Umgebung und Freizeitangebote

Hier finden Sie eine (kleine) Auswahl aus vielen Möglichkeiten, damit es in Ihrem Urlaub nie langweilig wird.

Freizeitaktivitäten:

Wandern:

Das Wandern zählt im Hochschwarzwald immer noch zu den beliebtesten Urlaubsaktivitäten. Die nahezu unendlich vielen Möglichkeiten für Spaziergänge und Wanderungen auf den verschiedensten Routen locken viele tausend Besucher in den Hochschwarzwald. Alle Routen sind mit Wegweisern ausgestattet, so dass man keine Probleme hat, sich zurechtzufinden. Lenzkirch liegt im Hochschwarzwald zwischen den schönen Seen Titisee und Schluchsee, dem Feldberg und der Wutachschlucht. Wanderungen an den besagten Orten sind wunderschön und lassen Ihr Herz aufgehen. Ein weiteres Ziel ist der Aussichtsturm auf dem Hochfirst. In Lenzkirch können Sie auch zusammen mit Ihren Kindern auf eine Entdeckungsreise durch die heimische Vogelwelt und Natur gehen.
Wanderungen durch die Schluchten in der Umgebung wie die Wutach-, Haslach– und Ravennaschlucht sind auch sehr empfehlenswert.
Oder Sie erkunden die Wasserfälle in Triberg und in Schaffhausen.
Mehr über Wandertouren erfahren Sie hier

Rodeln:

Das ganze Jahr über können Sie auf Deutschlands spektakulärster Ganzjahresrodelbahn in Todtnau rodeln – sie ist 2,9 km lang! Vor allem mit Kindern dürfte Sie auch der Spaß-Park Hochschwarzwald in Schluchsee interessieren.
Im Winter bieten sich viele Winterwanderwege zum Rodeln an, wenn genug Schnee liegt auch in der Nähe.
Die fast 1 km lange Rodelbahn Saig-Titisee hat eine Höhendifferenz von über 80 Metern, sie ist täglich bis 22.00 Uhr beleuchtet. Start ist in Saig, Saiger Höhe, Parkplatz. Die Bahn endet am Parkplatz an der B317, östlich von Titisee. Ein Rodelbus fährt im 30-Minuten-Takt vom Parkplatz B 500 Titisee zum Startpunkt Rodelbahn Saig, die Busfahrt kostet 3,00 €/Erwachsener und 1,00 €/Kind.
Auf dem Feldberg kann man 400 Höhenmeter auf der mit 4 km längsten und höchstgelegenen Winterrodelbahn im Schwarzwald zurücklegen.


Skifahren

Skifahren vor Ort ist inzwischen stark eingeschränkt: Der Klimawandel!
Sehr sicher ist das Skigebiet auf dem Feldberg – Informationen, Preise, Webcams finden sich hier. Wenn die Witterung es erlaubt, kann man in der Nähe in den kleinen Skigebieten von Lenzkirch/Saig (2 Lifte), Kappel (1 Lifte), Altglashütten (1 Lift), Fischbach (1 Lift) oder Hinterzarten (3 Lifte) Ski fahren.

Langlaufen

Loipen finden sich – Schnee vorausgesetzt – auch in Lenzkirch (Urseespur, Ruhbühlspur, Pflumbergspur, Grünwaldspur), in Saig (Rotkreuzspur, Hochfirstspur, Trainingsstrecke Mühlingen) sowie in Kappel (Hohbaumspur, Hochfirstspur, Antoniusspur). Ausführliche Loipenhinweise finden Sie unter

Radeln

Auch das Radfahren oder Mountainbiken macht auf unseren Waldwegen oder auf dem neuen „Bähnleradweg“, der von Lenzkirch nach Neustadt oder nach Bonndorf führt, einen Riesenspaß! Mehr dazu finden Sie hier:
Die große Schluchsee-Tour ist für jeden Radfreund geeignet und führt rund um den größten See des Schwarzwalds.
Mountainbike-Touren finden sich mit allen Schwierigkeitsgraden. Für den Anfang sind die „Rundtour um den Schluchsee“ oder der „Dreiseenradwanderweg“ (Schluchsee nach Titisee) gut geeignet.
Und ganz neu: E-Bikes: Ein dichtes Netz von Verleih- und Ladestationen hilft Ihnen, jeden Berg entspannt zu erklimmen: Verleihstationen in der Nähe von Lenzkirch finden sich in Titisee (Intersport Ski-Hirt, Seestraße 37, 79822 Titisee) und in Schluchsee (Spasspark Hochschwarzwald, Fischbacherstr. 16, 79859 Schluchsee).
Radtouren finden Sie hier


Baden

Im Sommer locken die nahegelegenen Seen zum Naturseebaden: Der Titisee oder Windgfällweiher sowie der Schluchsee – ein Stausee .
Die Thermalbäder von Freiburg, Badenweiler, Bad Krozingen, Bad Zurzach und Bad Dürrheim liegen in einem Radius von 50 km.
Sie können auch die in Lenzkirch (beheizt, mit Kinderspielplatz, Volleyballfeld und vielem mehr) und in Kappel nutzen. Eine weitere Bademöglichkeit ist das Aqua-Fun-Bad in Schluchsee.
In kühleren Zeiten oder bei schlechtem Wetter locken auch die Hallenbäder und –paradiese wie etwa das Badeparadies Schwarzwald in Titisee oder das Feriendorf Ruhbühl in Lenzkirch mit Hallenbad, Sauna und Wellnessbereich.

Tennis

Tennis können Sie in Lenzkirch im Feriendorf Ruhbühl sowie beim lokalen Tennisverein spielen.

Familienurlaub

Wer steil nach oben möchte, kann sich im Kletterwald Feldberg so richtig austoben und Mut beweisen. Viele der Wandertouren im Schwarzwald können auch Kinder gut bewältigen. Rund um die Wege gibt es immer Spannendes zu entdecken.

Im Schwarzwaldpark können einheimische wie exotische Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden. Im Funpark Breitnau erwarten Sie und Ihre Kinder ein Mountainbike-Parcour, Beachvolleyball- und Fußballfeld, Sandkasten, Blockhaus, Wasserspiele und noch so Einiges mehr.
Weitere Informationen finden Sie unter

Kino

Kinos finden sich in Lenzkirch und Titisee-Neustadt.


Für verregnete Tage mit Kindern

An verregneten, verschneiten oder ungemütlichen Tagen gibt es viele Angebote: Hallenbäder (→ Link zu „Baden“), Museen (z.B. Skimuseum, Klostermuseum oder Heimatmuseum Lenzkirch, Eisenbahn-Modellbahnen (z.B. Schluchsee → Link) oder das Haus der Natur auf dem Feldberg. Sie werden sicherlich auch bei den Spielen in unserer Wohnung etwas Passendes finden – oder Sie gehen in die Spielscheune des Hotels Saigerhöh, dort finden sich ein Segway-Parcours, Bungee-Trampolin, Kletterwand, Bogenschießen, Kicker, Tischtennis und eine große Kletterburg. In Titisee gibt es auf 350 qm eine imposante Märklin-Spielzeugausstellung.

Weitere Aktivitäten

Hinweise finden Sie auch unter Umgebung und Freizeitangebote. Oder Sie schauen auf www.schwarzwald-tourismus.info/schwarzwald nach.


Nützliche Links

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch